SKILANGLAUF
Nadine Herrmann

Geburtstag: 21.12.1995
Beruf: Sportsoldatin
Verein: Bockauer SV
DSV-Nationalmannschaft: B-Kader
Arbeitgeber: Bundeswehr
Sponsoren: E.INFRA, Fischer Ski, SWIX Stöcke, SRB Skiroller, Ministry of Nutrition, Abus 

Homepage:

Nachgefragt:


Was treibt dich tagtäglich im Sport an, was ist Sport für dich?
 

Sport ist für mich eine Leidenschaft und Möglichkeit, sich durch Fleiß und Disziplin immer weiterentwickeln zu können und tagtäglich mit Spaß und Freude an sich zu arbeiten. Ich liebe die Emotionen, die der Leistungssport für einen bereit hält – in guten wie in schlechten Zeiten. Außerdem gibt mir der Sport einen Ausgleich vom mittlerweile reizüberfluteten und stressigen Alltag und schenkt mir somit eine gewisse Freiheit.

Was war dein bis jetzt größter sportlicher Erfolg?
Mein bis jetzt größter Erfolg (wenn man nur nach Fakten geht) war die Bronzemedaille mit der Staffel bei den Juniorenweltmeisterschaften 2015 in Almaty/ Kasachstan. Als Vollprofi war mein bislang größter Erfolg der 19. Platz beim WC in Coene/ Italien beim 10km Klassisch Einzel Rennen letzte Saison 2018/19

Deine Ziele für die kommende Saison?
Ziel sind im kommenden Winter Top15 Platzierungen in den Sprintweltcup-Rennen, um mir meinen Traum von Olympia zu erfülle. In den Distanzrennen sind die Top30 das Ziel.